Wie kann man die Bestellung bei Joom stornieren? | Alles über Joom
Wie kann man die Bestellung bei Joom stornieren?

Der Online-Shop Joom erweitert täglich die Palette der interessantesten und billigsten Waren. Es kommt vor, dass Sie Ihren Lieblingsartikel bereits in den Warenkorb gelegt haben, aber später einen Analog zu einem günstigeren Preis gefunden haben oder einfach Ihre Meinung über einen Kauf geändert haben. Um mit dem Problem fertig zu werden, müssen Sie klar bestimmen, wie Sie eine Bestellung für Joom stornieren können. Die Stammkunden sind mit der Arbeit der Anwendung vertraut und wissen, dass dieser Vorgang weniger als eine Minute dauert, jedoch muss man bestimmten Bedienungen halten.

So stornieren Sie eine Bestellung für Joom, wenn Sie das noch nicht beenden haben

Bei der Auswahl im Katalog kann jeder Kunde auf zwei Weise einkaufen: „Jetzt kaufen“ oder in den Warenkorb legen. Im ersten Fall öffnet sich sofort das Zahlungsfenster, in dem Sie Ihre persönlichen Daten, die Lieferadresse und die Zahlungskarten- oder E-Wallet-Daten eingeben müssen. In diesem Fall können Sie die Bestellung nicht stornieren. Daher sollten Sie bei Werbeartikeln vorsichtig sein.

Wenn die Ware in dem Warenkorb hinzugefügt wurde, können Sie folgendes machen:

  • Sie können die Anzahl ändern (standardmäßig 1 Stück).
  • Sie können den Warenkorb vollständig von allen Bestellungen leeren.
  • Sie eine oder mehrere Waren aus der Liste löschen.

Wie storniert man eine Bestellung bei Joom, wenn diese bereits in der Liste enthalten wird? Man braucht folgende Schritte ausführen:

  • Wählen Sie die Registerkarte “Warenkorb” aus.
  • Wählen Sie die gewünschte Position und markieren Sie sie mit dem Hacken.
  • Markieren Sie am unteren Teil der Seite “Auftrag löschen”.
  • Nach dem Aktualisieren der Seite sollte dieses Produkt in der Liste nicht erhalten.

Sie können ähnliche Schritte ausführen, bevor Sie die Parameter für Lieferung und Zahlung ausgefüllt und das Geld von der Karte überwiesen haben.

So stornieren Sie eine bezahlte Bestellung bei Joom

Wenn Sie bereits das Geld für die Ware bezahlen haben, aber die nicht kaufen wollen, können Sie mit den folgenden Tipps die Bestellung stornieren:

  • Melden Sie sich in Ihrem Profil an und wählen Sie den Abschnitt “Meine Bestellungen” aus.
  • Klicken Sie auf die Ware, die Sie interessiert.
  • Wählen Sie die Registerkarte “Bestellinformation”.
  • Markieren Sie “Bestellung stornieren” mit dem Hacken.

Beachten Sie, dass für diese Funktion eine vorübergehende Einschränkung gilt — 8 Stunden ab dem Zeitpunkt der Bezahlung. Wenn Sie es in diesen Zeitraum schaffen, können Sie den vollen Betrag auf die Karte zurückerstatten.

Stornierung einer bezahlten Bestellung — so können Sie mit dem Verkäufer kontaktieren und eine Stornierungsanfrage stellen

Wenn mehr als 8 Stunden nach der Bestellung vergangen sind, ist es unmöglich, die Ware mit den oben beschriebenen Methoden zu stornieren. Die offizielle Website enthält Tipps für diejenigen, die das Problem lösen möchten, aber nicht wissen, wie sie die Bestellung für Joom in dieser Situation stoppen können. Dafür müssen Sie an den Verkäufer schreiben.

Bei Joom ist diese Funktion für Benutzer nicht verfügbar. Daher müssen Sie sich an den technischen Support (z. B. in einem Online-Chat) wenden und überzeugende Gründe angeben, warum Sie diese Bestellung stornieren müssen, um das Geld zurückbekommen. Die Mitarbeiter des Online-Shops werden eine Anfrage erstellen, mit dem chinesischen Verkäufer kontaktieren und Sie über die Ergebnisse der Verhandlungen mit ihm informieren. Daher ist es nicht möglich, jede Bestellung zu stornieren, trotz sie noch nicht an den Kunden gesendet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × vier =